Sie sind hier: Startseite Studium Auslandsstudium

International

(c) by Erasmus Student Network

Erasmus-Partnerschaften der Kulturanthropologie

Falls Sie einen Studienaufenthalt innerhalb Europas planen, berät Sie Valeska Flor als ERASMUS-Fachkoordinatorin in Ihrem Fachbereich zu den Austauschmöglichkeiten im Rahmen des ERASMUS-Programms.

Ab dem Studienjahr 2019/20 wird es voraussichtlich Partnerschaften mit Zadar (Kroatien), Helsinki (Finnland) und Klagenfurt (Österreich) geben. 
Genauere Informationen werden Anfang des Jahres 2019 veröffentlicht.

Genauere Informationen zu den Partnerinstituten, zum Bewerbungsablauf etc. folgen (oder über Valeska Flor).

 

Angebote des Dezernat Internationales zu Studium und Praktikum im Ausland

Studium im Ausland

An der Universität Bonn gibt es 2 große Austauschprogrammeerasmus ente

 

Vorteile eines Austauschprogramms:
- Erlass der Studiengebühren an der Partnerhochschule
- teilweise zusätzlicher finanzieller Zuschuss
- Regelungen zur Anerkennung von Studienleistungen
- Unterstützung bei der Vorbereitung sowie
- gute Betreuung an der Gasthochschule

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich selbständig einen Aufenthalt zu organisieren und sich um eine Förderung (zum Beispiel durch das PROMOS-Programm der Universität Bonn) zu bewerben.

 

Praktikum im Ausland

Eine weitere Möglichkeit des studienbezogenen Auslandsaufenthaltes bietet ein Praktikum im Ausland. Das Dezernat Internationales berät zu Fördermöglichkeiten wie z.B. über die ERASMUS-Praktikumsförderung sowie zur Suche nach einer Praktikumsstelle im Ausland.
www.auslandspraktikum.uni-bonn.de

 

Information und Beratung

Im Dezernat Internationales der Universität Bonn erhalten Sie Informationen und Unterstützung rund um einen Auslandsaufenthalt während des Studiums:
- umfangreiche Internetseiten unter www.auslandsstudium.uni-bonn.de mit Informationen zu Austauschprogrammen, Fördermöglichkeiten sowie Planung und Organisation
- persönliche Beratung in den offenen Sprechstunden
  Team Studium im Ausland und ERASMUS-Programm
  (Änderungen der Sprechzeiten auf der Hauptseite zum Auslandsstudium)
- Informationsveranstaltungen
  Veranstaltungsprogramm des aktuellen Semesters
- Unterstützung bei der Bewerbung um Stipendien


Vor- und Nachbereitung von Auslandsaufenthalten

Das Dezernat Internationales macht verschiedene Angebote zur Vor- und Nachbereitung von Auslandsaufenthalten:
- Länderabende als Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen    auszutauschen
- Workshops zu Interkulturellem Training
- Vorbereitung für Teilnehmer an Austauschprogrammen
- Bewerbertrainings für Stipendien des DAAD und der Fulbright   Kommission
- Rückkehrerworkshops
Veranstaltungsprogramm des aktuellen Semesters

 

Zertifikat für Internationale Kompetenz

Das Zertifikat für Internationale Kompetenz ist ein extra-curriculares Qualifizierungsangebot der Universität Bonn, das internationale Erfahrung, Teilnahme an Sprachkursen/ international ausgerichteten Lehrveranstaltungen sowie Engagement in der Betreuung ausländischer Studierender und internationalen Vereinen/ Projekten mit einem Zertifikat anerkennt.
Teilnehmen können deutsche und internationale Studierende.
Informationen und Anmeldung unter www.zertifikat.uni-bonn.de

 

 


 

Artikelaktionen